Spielregeln

Sieh mir in die Augen und ich lächle.
Lächle mich an, und ich grinse.

Nimm mich in den Arm, und ich streichle deine Schultern.
Nimm meinen Körper, und ich begehre dich.

Sprich mit mir, und ich verrate mich.

Öffne dich, ich bitte dich, zeig deine Schwächen.
Ich setz‘ sie an, die Glühende Nadel, und reiße den Schmerz heraus.

Zeig mir dein Herz, deine Gefühle.
Ich lächle und quetsche mit kaltem Blick.

Beichte mir deine Gedanken, Zweifel und Gefühle.
Ich belächle dich, wiege dich in Ruhe und Geborgenheit.

Sei nur du selbst, und ich verrate dich.

Ich setz sie auf, die Maske und spiele mit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s