Traumhafte Lieder

Lieder will ich Singen
von Dingen die sonst ich Verdammt.
Beklecksen die Luft mit Tönen so Bunt wie das Licht selbst.

Summend von Momenten, die nur ich kenne.
Summend von Orten, die nur ich so gesehen.
Summend von Gefühlen die zu Teilen ich jedem Gönne.

Gedichte will ich Schreiben
von Dingen, die sonst ich verachtet.
Bemalen die Wände der Grauen Kammern mit Licht selbst.

Kritzelnd in Formen, die jeder kennt.
Kritzelnd in Sprachen, die wenigen Bekannt.
Kritzelnd in Farben, die nur der geneigte Leser kennt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s