Warme Körper in Kalten Nächten

Ein breites Bett in schwachem Licht
die Luft flimmert und Hände suchen sich
Zitternder Atem und geschlossene Augen
Entdecken was sonst so Fern
Bebend die Körper und stille Stimmen
Stumme Lippen bekennen
was sonst in Gedanken nur Brennt

Warme Körper in Kalten Nächten
in Zärtlichkeit ungetrennt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s